Skip to content



events by step

Veranstaltung 

Michael Alf Trio New Orleans & Boogie Woogie Piano
Titel:
Michael Alf Trio New Orleans & Boogie Woogie Piano
Wann:
30.09.2017 20.30 h
Kategorie:
music by step

Detail-Info

Michael Alf Trio
New Orleans & Boogie Woogie Piano

Michal Alf - Piano u. Gesang
Philipp Wipfler - Kontrabaß
Miki Milan Komljenovic - Schlagzeug & Washboard

"Ein Tiger an den Tasten"
"Der dampfende Groove reißt die Leute vom Hocker, explosiv, die Blutbahnen weitend, schweißtreibend und authentisch"
"Im Boogie Woogie Express über die Klaviatur"
Zitate wie diese sind Zeugnisse für die mitreißenden Auftritte, mit denen Michael Alf sein Publikum immer wieder begeistert. Nicht nur die große Virtuosität und sein exquisites Können, sondern auch eine enorme Spielfreude, sein tiefes musikalisches Verständnis und abwechslungsreiche Arrangements sind Kennzeichen des Pianisten und Sängers.
Das umfangreiche Repertoire umfasst Boogie Woogie-Titel u. a. von Meade Lux Lewis, Albert Ammons oder Otis Spann ("Honky Tonk Train Blues", "Boogie Woogie Stomp",etc.), Songs im typischen New Orleans Piano Stil à la James Booker, Professor Longhair oder Alain Toussaint ("Java", "Tico Tico", "Keep On Gwine",usw.), aber auch eigene Kompositionen, Bravourstücke wie den "Root Beer Rag" von Billy Joel oder Ragtime, Blues und Swing.
Besonders kurzweilig und stimmungsvoll gestaltet sich das Programm von Michael Alf durch seine gesungenen Titel, wie z. B. Ray Charles` "What´d I Say" oder "Messin´ Around", "Minnie the Moocher" aus dem Blues Brothers - Film oder Klassiker wie "King Of The Road", "Walkin´ To New Orleans", etc. in eigenem Arrangement. Um den Blutdruck zwischenzeitlich zu senken, sind die ausdruckstark und gefühlvoll vorgetragenen Balladen (u.a. "Stardust", "New York State Of Mind") hervorzuheben.

https://www.youtube.com/watch?v=yvBZP0BRUkc
 



 

Eintritt:

€ 20.- / 15.- / 12.-
Erw. / MG / J& Std.

 

Veranstalter:

jazzclub unterkärnten