Skip to content



events by step

Veranstaltung 

WICKED DUB DIVISION
Titel:
WICKED DUB DIVISION
Wann:
09.09.2017 20.30 h
Kategorie:
music by step

Detail-Info

WICKED DUB DIVISION - “RED”

MICHELA GRENA – voice, melodica
GP ENNAS – drums
KING CLAUDIO – bass
MASSIMILIANO PIC – dub live set

Mit “Red” legten die Musiker der Wicked Dub Division ein Album vor, das sich erst nach und nach in seiner Tiefe erschließt. Das Projekt ist im Nordosten von Italien beheimatet und hat mit “Dub Drops” 2015 ein Debüt hingelegt, das aufhorchen ließ. Nun liegt der Nachfolger “Red” vor, den es als digitalen Download und, wenn man intensiv sucht, auch als CD zu erwerben gibt.

Musikalisch bewegen sich die 10 Titel des Albums in der Schnittmenge von UK-Dub, Roots und diversen Elektronika. Gerade das macht den Reiz aus, da hier unverkrampft ans Werk gegangen wurde. Mir fallen sofort Ähnlichkeiten zu Arubdub und Ragana auf, beides Projekte die von der Klangfarbe her vergleichbar sind und zudem ebenfalls über starke Frontfrauen verfügen. Bei der Wicked Dub Division ist es Michela Grena, die mit ihrem Songwritung und ihrer Stimme den Ton angibt. Inhaltlich ist alles dabei, was man mit Esoterik etikettieren könnte: Mutter Erde, Frieden etc.. Zum Album “Red” sagt die Dame, dass es “eine Hymne an diese Farbe ist, die in der Erde, in unseren Herzen, im Blut, aber auch in den Kriegen und Zertsörungen, die leider diese fragile Welt zum Sklaven von Gewalt und Mobbing machen, zu finden ist. Gebrochene aber vor allem schlagende Herzen, die zum Dub tanzen”. Soweit dazu. Klingt inhaltsschwanger und ist es irgendwie auch. Gepaart mit der Musik passt das jedoch mitunter ganz gut.

Wie gesagt, an das Album kann man sich heranringeln. Wer sich drauf einlässt, wird klangtechnisch immer wieder fündig bzw. überrascht. So z.B. beim “In The Future Jungle Remix”, dem für meinen Geschmack stärksten Track des Albums.

https://www.youtube.com/watch?v=BDX0VOqPyvI
 



 

Eintritt:

€ 20.- / 15.- / 12.-
Erw. / MG / J& Std.

 

Veranstalter:

kulturzentrum ZOOM