Skip to content



events by step

Veranstaltung 

Joe Zawinul Syndicate - Live at The New Morning - 2004
Titel:
Joe Zawinul Syndicate - Live at The New Morning - 2004
Wann:
10.12.2016 20.30 h
Kategorie:
cinema by step

Detail-Info

Joe Zawinul Syndicate - Live at The New Morning - 2004

Josef Erich Joe Zawinul (* 7. Juli 1932 in Wien; + 11. September 2007 ebenda) war einer der einflussreichsten Jazz-Musiker des 20. Jahrhunderts. Zunächst als Pianist und Keyboarder, dann auch als Komponist, Bandleader und Arrangeur prägte er mehrere Jahrzehnte lang die internationale Musikszene. Bereits im Jahr 1966 schrieb er für Julian Cannonball Adderley den Hit Mercy, Mercy, Mercy. 1969 komponierte er für Miles Davis das Titelstück seiner LP In a Silent Way, an der er genauso entscheidend beteiligt war wie an dessen 1970 veröffentlichter LP Bitches Brew. Für die von ihm und Wayne Shorter 1970 gegründete Gruppe Weather Report, die Josef Woodard in der Fachzeitschrift Down Beat rückblickend als beste Jazzband der letzten 30 Jahre des 20. Jahrhunderts bezeichnete, komponierte er den Welthit Birdland. Neben seinen Verdiensten als Komponist, Arrangeur und Bandleader gilt Zawinul auch als Pionier beim Einsatz elektronischer Instrumente und als einer der wenigen Musiker überhaupt, denen es gelang, auf einem Synthesizer einen unverwechselbar eigenen Ton zu entwickeln. Kennzeichnend für seinen zunächst mit "Weather Report" zur Meisterschaft gebrachten, dann mit seinem Nachfolgeprojekt The Zawinul Syndicate auch auf unermüdlichen Welttourneen bis an sein Lebensende weiterentwickelten Stil ist seine Fähigkeit, ethnische Klänge in den Jazzkontext zu integrieren. 
 



 

Eintritt:

frei !
 
 

Veranstalter:

kulturzentrum zoom