Skip to content



events by step

Veranstaltung 

CREAM - ROYAL ALBERT HALL - LONDON May 2005
Titel:
CREAM - ROYAL ALBERT HALL - LONDON May 2005
Wann:
16.11.2012 21.00 h
Kategorie:
cinema by step

Detail-Info

CREAM - ROYAL ALBERT HALL - LONDON May 2005

Es waren vier sehr erfolgreiche Nächte in der Royal Albert Hall, London (UK) im Mai 2005. Angekündigt war es als die Show, welche man in diesem Jahrzehnt unbedingt gesehen haben muss: CREAM - bestehend aus Ginger Baker, Jack Bruce und Eric Clapton - kamen zum ersten Mal seit vielen Jahren der Trennung wieder zusammen.


"Dieser Konzertfim ist mehr als ein Surrogat, lässt sie doch das nach wie vor virtuospackende Zusammenspiel und all die fabelhaften Cream-Songs hautnah in toller Atmosphäre und dichtem Sound erleben." Bravou- rös lebendige Rock-Historie." Rolling Stone 11 / 05: "Born Under A Bad Sign" über "White Room" bis "Sunshine Of Your Love" war alles dabei, per- fekt und unprätentiös gespielt. Clapton kann sich das Dauerlächeln nicht verkneifen. Soviel Liebe war selten."

Cream entstand im Jahre 1966 und löste sich bereits im Jahr 1968 wieder auf. Doch in weniger als drei Jahren produzierte die Band drei einflussreiche Studioalben, "Fresh Cream" (1966), "Disraeli Gears" (1967) und "Wheels of Fire" (1968) und sicherte sich mit ihrer einzigartigen Musik weltweiten Ruhm und kommerziellen Erfolg. Während ihrer kurzen, aber bemerkenswerten Geschichte tourte die Band fast ununterbrochen und begeisterte ihre Fans. Es gab nach der Trennung nur einen einzigen Auftritt, dieser fand 1993 statt, als Cream in die Rock and Roll Hall Of Fame in Los Angeles (CA, USA) aufgenommen wurde.





Eintritt:
frei

Veranstalter:

kulturzentrum zoom