Skip to content



events by step

Veranstaltung 

Titel:
"karpfpolainer & pölz mit band"
Wann:
27.11.2010 20.30 h
Kategorie:
music by step

Detail-Info

Austropop aus Kärnten – Liedermacherei
"karpfpolainer & pölz mit band"

Zum Finale  ihrer Tour "Zuahörn 2010" geben “karpfpolainer & pölz“ mit neuer Bandformation ihr Heimdebüt in Völkermarkt . Während einerseits harmonisierende Saxophonklänge  den Gitarrensound durchfluten,  besticht der junge Bandzuwachs durch seine rockig fetzige Darbietung des aktuellen Live-Programms.  Mit Kati Polainer am Bass,  Gerald Jan auf der E-Gitarre sowie Andreas Kulmesch am Schlagzeug  mutieren die bekannt gehaltvollen Texte mit stimmungsvollen Inhalten von“ karpfpolainer & pölz“ zu einem rockigen Feuerwerk .

Es gibt in Österreich eh so wenig anspruchsvolle Liedermacher. In Italien gibt’s z.B. die ganze alte Garde mit Antonello Venditi, Paolo Conte, alles gstandene Pop-Musikanten und i’ freu’ mi’ sehr, dass i’ karpf & polainer heute live miterleben kann.
Reinhard Jesionek (ORF-Moderator, anlässlich der CD-Präsentation 2009)

Die beiden haben mich bei meiner “Menschen” Österreichtournee im Jahr 2000 anlässlich der Buchpräsentation des Bildbandes “Die Gesichter dieser Welt” musikalisch begleitet und kamen mit ihrer bodenständigen, bescheidenen und symphatischen Art sensationell beim Publikum an. Heute pflegen wir eine gute Freundschaft. Ihre Musik ist großartig und ihr Stil einzigartig.
Prof. Dietmar Wanko (Fotograf und Menschenfreund, international bekannt durch seine 24 Bildbände)
 
Die Musik von karpf & polainer beinhaltet viel Gefühl und Leidenschaft und kombiniert moderne, ausdrucksstarke Inhalte zugleich mit Elementen des unverkennbaren Austropop-Stils. Dabei fühlen sie sich wohl – nur so weiter. Norbert Eipeltauer (Musiker, Ex-Bluesbreaker)
Bei meinen musikalischen Streifzügen kreuzen sich immer wieder die Wege mit karpf & polainer. Ich schätze das musikalische Schaffen der beiden sehr und die besondere Art und Weise, mit der sie uns ihre Musik authentisch und bodenständig liefern. Schön dabei ist auch, dass sie mir in den Jahren zu lieben Freunden geworden sind.

Egon Rutter (Blitzlicht, alias DJ Egon)

karpf & polainer verstehen es schon seit Jahren Lieder mit Tiefgang zu schaffen, die die Menschen berühren. Für mich sind sie , abseits der ausgetretenen Pfade des Austro-Pop, Lieder-Macher im besten Sinne des Wortes.
Carl Hannes Planton (ORF Moderator, Landesstudio Kärnten)
 

 




Eintritt: 
€ 19.-
€ 15.- Mitglieder
€ 11.- Schüler/Studenten

Veranstalter:
kulturzentrum zoom