Skip to content

fotogalerie

Geboren am 28. März 1951 in Klagenfurt. Von 1973 bis 1983 Einzelausstellungen mit Malerei und Fotografie. Seit 2005 wieder der Fotografie zugewandt. Mitglied der Berufsvereinigung Bildender Künstler Österreichs – und arbeitet als Autodidakt. In Tainach. Ist mit seiner Arbeit niemals restlos zufrieden. Außergewöhnliche Fotografien schaffen, bedeutet Grenzen des Sehens erkennen und überschreiten. Das bloße Abbild verweigern. Den Blick auf das Innere lenken. Verletzlichkeiten darstellen, Narben hervorheben, das Unbewusste widerspiegeln. Unsichtbarkeit sichtbar werden lassen im Unähnlichen. Die Ähnlichkeit als Enttäuschung akzeptieren.

Walter Tomaschitz / walter.tomaschitz@tainacher.at

Walter-Tomaschitz-01
Walter-Tomaschi...
Walter-Tomaschitz
Walter-Tomaschi...
 
 
 
Powered by Phoca Gallery